Schluss mit dem Traum vom Wunschgewicht

Ach, wenn ich doch auch nur so viel essen könnte wie ich wollte und dabei nie zunehmen! Das habe ich schon oft jemanden zu mir sagen hören. Ich gebe zu, es ist ein schönes Gefühl, essen zu können was ich will und ich nehme trotzdem nicht zu.

das Geheimnis daran ist schlicht und einfach meine Überzeugung! Ich kann denken: ich kann essen was ich will und nehme dabei niemals zu oder ich kann denken: ich brauche nur daran zu denken, schon nehme ich zu…. BEIDES ist richtig. Die Gedanken – Energie ist anders! Und das ist von enormer Bedeutung, wenn Sie den Wunsch haben, etwas zu verändern.

Daraus ergibt sich die Frage: Will ich etwas verändern und wenn ja, was und warum ?

Die Frage, will ich etwas verändern, ist wichtig, denn dabei geht es um mein wahres SELBST.  das heißt also ich will herausfinden… was ICH will! Das unterscheidet sich ganz gewaltig von dem, was andere wollen oder was Dir von außen mittels Manipulation eingeflößt wird!

Bleiben wir ruhig bei dem Thema: der Traum vom Wunschgewicht. Wie sieht denn das tatsächlich aus? Willst Du abnehmen, fühlst Du dich zu dick, oder nicht wohl in Deiner Haut, geht es Dir deswegen vielleicht gesundheitlich nicht gut…. oder kommt es von außen!!! Damit meine ich sagen Dir andere, Du seist zu dick, wirst Du gar gehänselt oder isoliert deswegen? Oder gaukelt Dir die Industrie in Mode und Kosmetik ein Schönheitsideal vor, dem Du NICHT entsprichst? Oder nervt Dich die Werbung mit den schlank gehungerten jungen Mädchen… die leicht füßig vor Deiner Nase herum tanzen.  Wenn Du dich vom Außen führen lässt, das nennt man falsches Ich – Bewusstsein und ist erstaunlicher Weise von unangenehmen oder gar schlechten Gefühlen begleitet.  Wenn Du aber auf Dein wahres Selbst-Bewusstsein hörst, wirst Du feststellen, dass sich das gut anfühlt, also von guten Gefühlen begleitet wird. So, wie findest Du jetzt Dein wahres Selbst?  Schlicht und ergreifend, in dem Du in Dein Herz hineinhorchst…. Deine Seele befragst. Das ist der beste Ratgeber und weiß einfach ALLES über Dich. Schlau, nicht?

Wenn Du davon träumst  endlich Dein Wunschgewicht zu erreichen, schau in Dein Herz hinein, und Du weißt bescheid.

Die Frage, warum will ich es änder, hilft Dir dabei, die nötige Motivation zu bekommen und durchzuhalten. das ist ebenfalls sehr wichtig, um Dein Ziel zu erreichen. Denn natürlich reicht ein Wunsch alleine nicht aus. es muss etwas getan werden. Doch zu wissen, warum Du dein Wunschgewicht gerne haben möchtest, erleichtert Dir das TUN gewaltig. Also, nimm Dir auch ruhig die Zeit, das WARUM zu klären, das ist schon der halbe Weg zum Erfolg.

Jetzt bleibt nur noch die Frage: was will ich tun? 

Denn nun geht es um einen Plan, um die einzelnen Schritte, die zum Ziel führen. Bin ich bereit, Gewohnheiten zu verändern? Das fängt schon beim Denken an. Denn eines ist klar, so wie es bisher gelaufen ist, hat nicht das gewünschte Ergebnis gebracht, also muss ich etwas anders machen!

Ich kann mich schlau machen zum Beispiel Bücher dazu lesen, Kurse besuchen im Internet zu diesem Thema surfen. Ich kann mich nach einer passenden Gruppe umsehen, der ich beitrete, um gemeinsam zum Erfolg zu kommen.  Ich kann mich informieren, was ernährungsmäßig für mich gut wäre. Die schlaueste Entscheidung ist, sich für eine Form der gesunden Ernährung zu entscheiden. Vegetarisch, vegan, Trennkost, um nur einige der Möglichkeiten zu nennen. Wichtig dabei ist immer, Du musst Dich damit wohlfühlen können, dann machst Du es auch.

Natürlich darf der Punkt BEWEGUNG nicht unberücksichtigt bleiben, ganz Nebenbei, der Körper wird auch als Bewegungsapparat bezeichnet. Das ist auf jeden Fall eine gute Entscheidung. Auch hier sind die Möglichkeiten mannigfach. Sicher wirst Du Deine Art der Bewegungs-Begeisterung finden, davon bin ich überzeugt.

So ein Traum, ein Wunsch kann so viel nach sich ziehen, dass es klug ist und überaus wichtig, den Wunsch im Herzen zu suchen. Wie gesagt, Dein Herz, Deine Seele weiß was für Dich gut und richtig ist. Wenn Du diesen Weg einschlägst, wirst Du mit Freude Dinge tun, an die Du bis jetzt noch gar nicht gedacht hast und Du wirst auf jeden Fall eine Bereicherung für die gesamte Schöpfung sein!

Nur Mut, geh Deinen Weg…. es ist der best-mögliche.  Übriges, das gilt für jede Art von Wunsch. es ist immer die gleiche Verfahrensweise.

Ich danke meiner Seele dafür, dass sie mir diese Worte „eingegeben“ hat, zum Wohle der gesamten Schöpfung. Ich freue mich um jeden, der damit etwas anfangen kann.

Herzlichst,

Gabriele Odenthal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*