Werden Sie ihr eigener Chef

Das meine ich durchaus ernst. Werden Sie ihr eigener Chef.  Sie haben die Karten in der Hand, um das Leben zu führen, das Sie schon immer haben wollten.

Sie können den Job haben, der Ihnen gefällt.

Sie können gesund und vital sein

Sie können das Abenteuer Ihres Lebens erleben

Sie können etwas erfinden, das eine sensationelle Welle der Bewunderung auslöst.

Sie können den Traumpartner  in Ihr Leben ziehen.

Sie können einfach Alles haben und erreichen, was Sie wollen.

Wie soll denn das gehen?

Sie müssen endlich aufwachen und sich Ihres Lebens und Ihrer Lebensumstände bewusst werden.  Fragen Sie sich, wie steht es um meinen Job? Wie zufrieden bin ich damit? Was denke ich über meine Job, meinen Chef oder meine Kollegen?

Sollten Sie bei all diesen Überlegungen feststellen, das der Berich JOB bei Ihnen nicht zum Besten stehen….. dann fangen Sie an, etwas zu ändern! Ändern Sie Ihre Einstellung, fragen Sie sich, was Sie gerne tun würden? Fangen Sie an, sich immer mehr vorzustellen, wie Ihr perfekter Job aussehen möge.  Sie können nicht erwarten, dass irgendjemand für Sie einen perfekten Job kreiert, oder Ihr Chef zu Ihnen kommt, um Sie zu fragen: was müsste ich tun, damit Sie sich wohlfühlen?  der Gedanke hinkt ein wenig,.  Also wenn Sie sich in Ihrem Job nicht wohlfühlen, dann verändern Sie etwas, denn nur Sie haben die Möglichkeit dazu. Es steht tatsächlich in Ihrer Macht, ob und was Sie gerne verändern möchten.

Wie gesagt, stellen Sie sich einerseits möglichst genau vor, wie Ihr idealer Job aussehen möge und um sofort eine Verbesserung zu erzielen, fangen Sie an, Ihren Job zu lieben! Sie haben richtig gelesen. Fangen Sie an Ihren Job zu lieben, gehen Sie ruhig noch weiter: lieben Sie Ihren Chef, Ihre Kollegen, alles was Sie umgibt. Seien Sie dankbar für den Lohn, den Sie erhalten. freuen Sie sich überschwänglich darüber,  und bekräftigen  noch viel Besseres kommt jetzt zu mir!

Sie müssen sich das so vorstellen: das Universum gibt Ihnen das, was Sie bestellen! Also wenn sie morgens schon stöhnen… oh schon wieder so ein harter Tag. So viel schuften, für so wenig Geld: Dann erhalten Sie auch genau das.  Einen harten Tag, in dem Sie viel schuften und natürlich wenig Geld dafür erhalten.

Ändern Sie Ihre Einstellung

Wenn Sie sich statt dessen dazu entschließen, ab sofort Ihre Einstellung zu ändern, werden Sie staunen, was Ihnen alles zu Gute kommt. Sie lieben Ihren Job, den Chef und die Kollegen und so weiter.  Sie fühlen sich dabei ganz anders, und Ihr Arbeitsumfeld nimmt Sie auch ganz anders wahr. Sie kommen in sehr positive Schwingungen und erhalten dadurch auch positive Signale, wie Freundlichkeit, überraschend ein interessantes Angebot für einen neuen Tätigkeitsbereich, mehr Gehalt und vieles mehr.

Sie sagen, das ist unmöglich? Ist es in der Tat nicht. Auf diese Weise habe ich in meinem Leben schon viel zum Guten gewendet. Wenn Sie erkennen, das eine Situation Ihnen gegeben ist und Sie die Möglichkeit haben, diese positiv oder negativ zu bewerten, werden Sie damit eine Reihe an positiven oder negativen Reaktionen auslösen. Ganz wie Sie sich in dieser Situation entschieden haben.

Wenn Sie das verstanden haben, fangen Sie unverzüglich damit an, mit so viel Freude und Liebe durchs Leben zu gehen, wie es Ihnen nur möglich ist.  So geschehen wahre Wunder.  Davon wünsche ich Ihnen eine ganze Menge.

In Liebe,

Gabriele Odenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*