mehr Freude und Leichtigkeit bei der Arbeit

Mehr Freude und Leichtigkeit in unserem Arbeitsalltag

Mehr Freude und Leichtigkeit in den Arbeitsalltag bringen ist auch mir ein Anliegen Die Tage rennen dahin angefüllt mit allerhand TUN sinnloser und sinnvoller Art.

Gestern Abend hab ich genau darüber nachgedacht wie ich mehr Freude und Leichtigkeit in meinen Tagesablauf bringen kann. Ich bemerkte nach einer Weile das da so ein bedrückendes Schweigen sich breit machte  und nach einer kleinen Weile konnte ich auch noch ein unwirsches Brummen vernehmen.

Nanu das erstaunte mich sehr. Ich dachte ich sei so im grossen und ganzen zufrieden mit mir und meinem Dasein. Ich arbeite gerne mit Menschen mache mit ihnen Stressbewältigungsübungen helfe anderen dabei mehr Freude in ihren Job zu bringen in meiner freien Zeit tobe ich mich im Garten aus das ist für mich sehr erholsam für Körper Geist und Seele.

Ich hab noch meinen Jüngsten Sohn im jugendlichen Alter um mich herum mit dem  ich einen  lebendigen Austausch und manchmal recht anspruchsvolle Herausforderungen habe.

Ein mal in der Woche biete ich in unserem Dorf einen gemeinsamen Abend an bei dem Yoga machen und heilsame Energiearbeit wir tauschen uns auch aus manchmel kommen Fragen auf es ist recht harmonisch

Eigentlich habe ich einen recht abwechlungsreichen und harmonischen Arbeitsalltag.

Was stimmt daran nicht

Mein persönlicher Freude – Faktor fühlte sich benachteiligt wie ein Kind das einen Schmollmund hinzieht weil es nicht beachtet wird. Es stimmte,  für mich persönlich und rein zu meinem privaten Vergnügen habe ich mir nicht viel Zeit genommen. Dabei predige ich das unermüdlich all meinen Klienten oder wenn auch so mal das Gespräch auf dieses Thema kommt. Doch um mich selber habe ich da schon öffter einen Bogen gemacht.

Das wir uns selber ernst nehmen und uns fragen welche Bedürfnisse wir denn privat haben ist von grosser Wichtig keit. Wir füllen so unsere Baterie wieder auf und wenn wir Freude erfahren sind wir viel lebendiger viel reicher angefüllt und wir sprühen vor Energie. Wir haben viel mehr Schwung.  Die Begegnungen mit Menschen in unserem Umfeld sind harmonischer und wir sind einfach gut gelaunt.

Das tr#gt sehr wesentlich dazu bei mit mehr Freude und Leichtigkeit den Alltag zu meistern. Diese Energie gibt uns den nötigen Schwung und wir haben uns auf die richtige Frequenz eingestellt wie ein Radiposender den stellen wir ja auch so ein dass er uns wohl klingt zumindest ich mache das gerne so.

Wie können wir unseren Freude – Faktor erhöhen

Ich habe mich dazu hingesetzt und mich ersthaft gefragt was macht mir persönlich Freude und hab mir das in mein Heft notiert. Du kannst auch ein Blatt Papier nehmen und einfach alles auflisten was Dir dazu einfällt und diese List in Deinem Zimmer oder am Kühlschrank oder ins stille Örtchen hängen. Hauptsache Du wirst regelmässig daran erinnert das Du Deinen Freudefaktor nicht vergisst.

Bei mir kam einiges zusammen:

1 mal in der Woche ein schönes Wellnesbad nehmen so mit Rosenbütenblättern und Kerzenschein zum Beispiel

wenn ich Lust habe was richtig schönes kochen und ein schön gedeckter Tisch dazu

Tanzen

Mama Mia 2 im Kino ansehen

Raus in die Natur wohin es mich führt

Fotografieren und schöne Motive einfangen

Mit einer guten Freundin einen gemütlichen Nachmittag verbringen

Mindestens 2 mal die Woche ans Meer gehen und die Seele baumeln lassen

Die Nägel schön machen lakieren und mit Glitzer dazu

Wie sieht Deine Liste aus?

Ich helfe Menschen dabei mehr Freude und Leichtigkeit in ihren Arbeitsalltag zu bringen.  Wenn Dich dieses Thema interessiert und Du dringend Bedarf an Veränderung hast kannst Du hier ein kostenfreies Orientierungsgespräch buchen. In dem 45 minütigen Gespräch finden wir Deinen Bedarf heraus und ob und wie ich Dir helfen kann.

Ich hoffe es waren ein paar Anregungen für Dich dabei.

Alles Liebe,

Gabriele Odenthal

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.