Wie Du mehr Freude in Dein Leben bringst

Wie Du mehr Freude in Dein Leben bringst – Du kannst Dich sofort  dafür entscheiden.  Ja , Du liest richtig. Es liegt an Dir Du kannst Dich noch heute dafür entscheiden.  Es würde mich sehr freuen, wenn Du den Beitrag bis zum Ende liest und es mir gelingt Dich für die Freude zu öffnen.

Ich weiss das klingt wie nach unzähligen schlauen Sprüchen, die täglich vom Stapel gelassen werden. Doch im Ernst, es ist tatsächlich so, dass Du dich bewusst dafür entscheiden kannst.

Warum macht es Sinn sich für Freude zu öffnen

Freude ist eine sehr hohe Schwingungsfrequenz die

  • Dich belebt
  • Dein Immunsystem stärkt
  • Deine Kreativität ankurbelt
  • Dich leicht durch den Tag gehen lässt
  • Nicht so gute Stimmungen anderer zumindest neutralisiert
  • Sehr ansteckend wirkt
  • Deine Beziehungen bereichert
  • Dir mehr Erfolg beschehrt

Wenn Du dich in der hohen Schwingungsfrequenz der Freude befindest, sozusagen Deinen Sender auf diese Frequenz einstellst, empfängst Du auch diese hohe Schwingungsfrequenz. Das bedeutet, es begegnen Dir viele Situationen, die Dich mit Freude beschenken.

Wie gelingt es Dir immer mehr in der Freude zu sein

Es geschieht nicht zufällig,  wie schon gesagt, Du kannst dich in jedem Augenblick Deines Lebens dafür neu entscheiden.  Eine Weile mag das noch ein wenig mühsam erscheinen und es wird auch sicher Tage geben, da willst Du davon einfach nichts wissen. Das ist in Ordnung, denn das geht auch mir manchmal so.

Hilfreich ist, wenn Du dich beobachtest, was passiert, wenn Du bewusst in der Freude bist.

  • Wie ist dann Dein Tag?
  • Was begegnet Dir?
  • Wie fühlst Du dich?
  • Wie läuft Dein Arbeitstag?
  • Wie begegnen Dir die Menschen?
  • Welche Gedanken schwirren durch Deinen Kopf?
  • Was nimmst Du wahr?
  • Wie gehst Du mit Dir um?
  • Wie gehst Du mit Situationen um?
  • Was hast Du für Ideen?

Das ist halt was ich an mir selber und an vielen anderen beobachten konnte,  das es wirklich einen Unterschied macht ob ich in der Freude bin oder zum Beispiel missmutig gelaunt bin. Ich kann Dir nur empfehlen, beobachte Dich dabei. Du wirst staunen, wie sich Dein Leben verändert.

Ich kann Dir empfehlen führe ein Tagebuch und schreib Dir auf , was Du alles beobachtest. Du kannst dann eindeutig erkennen, wohin Dein Leben führt, wenn Du Dich bewusst mit dem Thema was es bedeutet in der Freude zu sein, beschäftigst.  Ganz nebenbei, es ist ein äusserst erfreuliches Thema.

Hier noch ein Tipp von mir

Nimm Dir einmal Zeit und schnapp Dir Dein Tagebuch und einen Stift oder ein Blatt Papier und beschäftige Dich mit dem Gedanken: WAS MACHT MIR FREUDE. Schreib Dir alles auf was Dir dazu einfällt.  Denn wir sind alle so sehr im Alltagsstrudel gefangen, das oft kein Platz mehr für Freude bleibt.

Wenn Du Dir so eine Liste erstellt hast ist es Dir auch möglich, etwas davon herauszusuchen was Dich gerade anspricht, und das einfach zu tun, wenn möglich, jeden Tag.

Hier habe ich noch ein Video für Dich

Ich habe 10 Anregungen für Dich, zum Thema mehr Freude bei der Arbeit, da wir ja ziemlich viel Zeit in der Arbeit verbringen ist es durchaus sinnvoll sich darüber Gedanken zu machen.

 

Ich hoffe es ist mir gelungen, Dich für das Thema: wie Du mehr Freude in Dein Leben bringst, zu begeistern und Du das eine oder andere für Dich nutzen kannst.  Schreib mir doch einfach mal einen Kommentar, was Dich dabei berührt, wie Du damit umgehst, welche Fragen und Anregungen Du hast.  Es würde mich freuen.

Ich wünsche Dir viel Freude im Leben.

Alles Liebe,

Gabriele Odenthal

Posted in Allgemein, Persölichkeitsentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.