Selbstsabotage wegen ein paar Orangen

Selbstsabotage wegen ein paar Orangen– kannst Du Dir das vorstellen? Tatsächlich habe ich das so erlebt.  Ich musste dringend einkaufen damit wir uns am Abend etwas zu essen machen konnten und ich hatte nur 20 Euro zur Verfügung. Es musste für die ganze Woche reichen. Achtsam habe ich das in den Wagen reingelegt was wir unbedingt brauchten und eben auch ein paar Orangen.

Doch an der Kasse musste ich feststellen, das für  die Orangen das Geld nicht mehr reichte. Ich wollte meinem Sohn doch was frisches mitbringen das annähernd gesund ist.

Draußen aus dem Laden konnte ich die Tränen nicht mehr zurückhalten. Es reichte so sehr  Ich mühte mich so ab und dann reichte es nicht mal für ein paar Orangen. Da fing ich an mich wüst zu beschimpfen:

  • Was ich doch für ein Versager bin
  • nicht mal genügend Geld für das nötigste bekomme ich zusammen
  • Ich schaffe einfach gar nichts
  • ich bin zu nichts zu gebrauchen
  • meine Eltern haben es mir immer wieder gesagt: aus dir wird eh nichts und sie haben ja recht behalten
  • Selbst meinen Sohn reiße ich mit ins Elend
  • Es wird Zeit das ich gehe bevor noch schlimmeres passiert

Ich hatte mich furchtbar elend gefühlt und gesundheitlich fühlte ich mich auch nicht auf der Höhe. Ich war einsam denn vor lauter Scham lebte ich vollkommen zurückgezogen und ich hatte jede Menge Schuldgefühle.

So konnte es nicht weiter gehen entweder passiert jetzt etwas ganz wunderbares und mein Leben wird wieder lebbar oder ich gebe mir die Kugel wie man so schön sagt.

Ich hörte mir einen Vortrag an über Neurobiologie-wie das Gehirn funktioniert. Zum Glück war ich noch offen für neues. Da war ein Satz der hat mich wachgerüttelt: Du kannst eine Entscheidung treffen das Du ab heute ganz neue Erfahrungen machst.

Erfahrungen die Dich

  • bereichern
  • glücklich machen
  • gedeihen lassen
  • sicherer machen
  • neues entdecken lassen
  • stärken
  • erfolgreich machen
  • wohlhabend
  • wachsen lassen

Erfahrungen die Dir eine ganz neue Art von Lebensquallität vermitteln.

Dir ermöglichen zu erkennen das eine ganze Menge gutes in Dir steckt und nur darauf wartet mit der Welt geteilt zu werden.  Es keim Hoffnung in Dir auf ein schöneres, leichteres Leben  Der Glanz kehr zurück in Deine Augen.

Für mich war plötzlich klar wie das alles zusammenhing und warum ich immer wieder in die gleichen Situationen gelangte obwohl ich mich sehr anstrenge, es diesmal zu schaffen.

  • alte Glaubenssätze die ich nicht mehr brauchte auflösen
  • Affirmationen die mir helfen sollten
  • Blockaden auflösen
  • Freude zu empfinden  für jede noch so kleine Begegnung
  • Mutig der Angst stellen
  • Achtsam und bewusst durch den Tag gehen
  • Auf meine Gedanken achten

All das war schon sehr anstrengend und hatte mich doch immer wieder dahin geführt wo ich nicht sein wollte.

Ich begriff das all die alten Erfahrungen mir immer wieder diese unschönen Ergebnisse einbrachten

So entschied ich mich bewusst ganz neue Erfahrungen zu machen

Erfahrungen die mir gut tun würden , mich bereichern und die Freude Leichtigkeit und Sicherheit zurückbringen und mir endlich ein lebbares Leben schenken

Naja mit der Entscheidung alleine ging es auch noch nicht so gut voran und so ganz alleine brachte mich das auch nicht weiter. So holte ich mir Hilfe.

Ich lernte Schritt für Schritt mit der neuen Art Erfahrungen zu machen umzugehen und vor allem gewappnet zu sein gegen die vielen alten Lebenserfahrungen.

Es ist

  • Zeit
  • Geduld
  • Verständnis
  • liebevoller Umgang
  • genügend Raum zum entfalten
  • Trost
  • Inspiration
  • Ermutigung

nötig um all das neue gute wunderbare auch leben zu können. Das erinnert an die Zeit als ein Baby sich auf den Weg macht alles über sich und seine Umgebung zu erfahren. Im günstigen Fall darf so ein kleines Wesen all das entfalten was in ihm steckt es wird geschützt, ermuntert geliebt getröstet und jeder freut sich mit dem Kind über jeden neuen Fortschritt bis dann drastische einschneidende Erfahrungen das aus einem Menschen machen wie ich es an meinem Beispiel erklärt habe.

So gibt es viele Menschen da draußen die nicht mehr weiter wissen und verzweifelt sind obwohl sie wunderbare Menschen sind und all zu gerne das mit der Welt teilen möchten was in ihnen steckt.

Es ist einfach nur eine liebevolle offene ehrliche Hilfestellung nötig um in diesen Menschen wieder das Leuchten in ihren Augen zu entfachen

Am besten tut eine liebevolle Gemeinschaft

in der man gemeinsam mit den anderen wachsen kann. Deswegen eröffne ich schon bald eine Gemeinschaft um so vielen Menschen wie möglich wieder die Hoffnung und die Freude am Leben zu ermöglichen. Ich habe selbst die neuen Erfahrungen machen dürfen und unzähligen Einzelpersonen schon dabei geholfen. Jetzt wird es Zeit für eine Gemeinschaft in der Du

  • wachsen darfst
  • ankommen darfst
  • Dich besser kennen lernen darfst
  • miteinander wachsen und gestalten
  • Inspirationen erhälst
  • Mut
  • Trost
  • Ermunterung
  • Stärke
  • Freude
  • liebevolle Gleichgesinnte
  • Deinen Weg erkennen darfst

Es ist soweit: ab sofort kannst Du Dich in die Liste eintragen und Du erfährst ALLES über meine NEUE Onlinegemeinschaft meine Insel Trage Dich jetzt unbedingt ein!

Wenn Du meine Unterstützung brauchst weil gerade alles schief läuft und nichts mehr geht kannst Du mich hier kontaktieren und wir können ein unverbindliches Orientierungsgespräch führen wo wir herausfinden was gerade am nötigsten ist und wie ich Dir helfen kann

Ansonsten freue ich mich riesig auf die Gemeinschaft in der wir gemeinsam wachsen können.

Ich wünsche Dir viel Kraft und Mut für neue Erfahrungen.

Alles Liebe

Gabriele Odenthal

Posted in Allgemein, Geh Deinen Weg, Persölichkeitsentwicklung and tagged , , , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.